Browsing Tag

outfit

Outfit: Strolling through Paris

12. November 2017

Paris, wo fange ich da am besten an. Wie wunderschön Paris ist, dass wisst ihr ja mit Sicherheit und dass es meine absolute Traumstadt ist vielleicht auch. Ich meine, wie schön kann eine Stadt eigentlich sein? Abends entlang der Seine spazieren, durch die hübschen Gässchen schlendern, Vintage Stores abklappern, Café in süßen Caffés trinken und dabei den modebewussten Pariser hinterherschauen, hach da geht mir das Herz auf.

Mein Liebster und ich haben ziemlich spontan entschieden – ca. 4 Tage vor Abreise – dass wir über das Wochenende nach Paris fahren, ich hatte total Fernweh, wodurch das verlängerte Wochenende wie gerufen kam. Wir haben drei Nächte in einem super süßen Hotel Le Petit Cosy verbracht. Zum Glück haben wir so kurzfristig noch ein Zimmer bekommen. Das Hotel lag ziemlich Zentral, die Metro war nur 2 Gehminuten entfernt. Wir haben das Wochenende so sehr genossen, es tat so gut einfach quer durch die kleinen Gässchen zu gehen, Stunden in einem Café zu sitzen oder das Leuchten des Eifelturms zu bestaunen.

Das Wochenende wollte wir ganz für uns alleine genießen, weshalb wir eigentlich keine Outftis geshootet haben. Nur ein paar Schnappschüsse die ich euch schon auf Instagram gezeigt habe. Eigentlich wollte ich für dieses Outfit auch nur 1-2 Fotos, jedoch hat mein Freund ein paar mehr gemacht und die wollte ich euch natürlich nicht vorenthalten. Nichts besonderes – bis auf die Tasche -, casual und die Kulisse ein absoluter Traum. 

 

Sweater Weekday – hier
Jeans Monki – hier
Schal & Other Stories – hier 
Mantel Vintage – ähnlich hier
Tasche Sandro – hier
Schuhe aus Paris – ähnlich hier

Outfit: Cordjacke

21. Oktober 2017

Ich erinnere mich nur zu gerne an die Zeit wo es „IN“ war Cordhosen zu tragen, ich glaube ich bin damals 5 Jahre alt gewesen. Meine Mutter hat es geliebt, mich immer wieder neu einzukleiden und den Trends nachzugehen. Umso mehr erfreut es mich, dass uns dieser Trend auch im Jahr 2017 beehrt. Ich habe mich für eine helle Cord Jacke von The Cords entschieden und mit meinen geliebten Basics kombiniert. Gefällt euch der Look?

Ohrringe – ähnlich hier
*Sonnebrille Ray Ban – hier
Tasche A.P.C. – hier
*Uhr Henry London – hier
*Ballerinas Flattered – hier, ähnlich hier
*Shirt Funktionschnitt – hier, ähnlich hier
Jeans H&M – ähnlich hier
*Jacke The Cords – hier

 

Die mit * gekennzeichneten Artikel wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Atumn Cravings #2

14. September 2017

Der Herbst rückt immer näher. Es wird kälter und die Tage werden immer kürzer. Zeit für ein paar Inspirationen um sich die kalten Tage ein wenig schöner zu gestalten. Ich habe euch mal wieder meine absoluten favorites rausgesucht, von warmen Senf-Tönen bis hin zu kühlem blau, und hoffe, dass sie euch genau so gut gefallen wie mir.

 

Outfit: The Checked Blazer

10. September 2017

In diesem Look findet ihr nicht nur ein neues Designer piece, welches sich letzte Woche in meine Taschensammlung geschmuggelt hat, sondern sogar ein Secondhand Teil. Wie der ein oder andere sicher weiß, verkaufe ich gerne meine Sachen bei Kleiderkreisel. Was vielleicht kaum jemand weiß, genau so gerne schaue ich mich dort um. Auf der Suche nach dem Herbst must-have-piece „the checked Blazer“, fand ich dieses schöne Exemplar.
Kommen wir nun zum Highlight, – abgesehen von meiner neuen Tasche – die Jeans. Ich habe sie ganz individuell für mich anpassen lassen, bei Selfnation. Dort wurde innerhalb von 14 Tagen meine absolute Traumjeans angefertigt. Alles was ich dazu brauchte ist ein bisschen kostbare Zeit und ein Maßband (welches man sich auch dort bestellen konnte). Und Et Voilà hier ist sie, meine perfekt sitzende Jeans.

Ohrringe Mango – hier
*Uhr Rosefield – hier
Tasche A.P.C. – hier
*Jeans Selfnation – hier
Blazer Mango – ähnlich hier
Schuhe & Other Stories – hier

Die mit * gekennzeichneten Artikel wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

My Favorite Jewelry Pieces by Jukserei

7. September 2017

 

Heute würde ich euch gerne einmal meine liebsten Schmuckstücke vorstellen. Wie sich herauskristallisiert hat, sind die meisten Teile von Jukserei, bzw. in diesem Post so gut wie alle. Aber seien wir doch mal ehrlich, ist nicht jedes Teil einfach wunderschön?
Ich habe selten schöneren Schmuck getragen, geschweige denn gesehen. Mir gefällt nicht nur das Aussehen, sondern dass es sich hierbei um echten Schmuck handelt. Da lege ich mittlerweile sehr großen Wert drauf.
Mit dem Code „FRIENDSOFGINA10“ spart ihr übrigens 10% auf euren Einkauf. Happy shopping!

 

Shirt Ganni – hier
Jeans Monki – hier
*Bluse Esprit – hier
*Ray-Ban Sonnenbrille MisterSpex – hier
*Haar Clip Jukserei – hier
*Circle Ohrringe Jukserei – hier
*Oslo Ring Jukserei – hier 
*Pollen Ring Juksrei – hier
*Kette Jukserei – hier

 

Die mit * gekennzeichneten Artikel wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Outfit: casual chic

27. August 2017

Heute zeige ich euch einen Look, wie ich ihn am liebsten trage. Egal zu welchen Anlässen, eine Jeans, Lederjacke und goldene Details gehen einfach immer. Um meinen Look noch etwas schicker zu gestalten, habe ich die Sneaker gegen Ballerinas und das einfache Basic Shirt gegen ein transparentes Shirt ausgetauscht.



 

shirt & Other Stories – hier oder hier 
*Ohrringe Jukserei – hier  (spart 10% mit dem Code FRIENDSOFGINA10)
Jacke Zara – ähnlich hier oder hier
Jeans Monki – hier 
*Tasche Sandro – hier
*Ballerinas Flattered – hier

Die mit * gekennzeichneten Artikel wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Outfit: basket bag & striped dress

1. August 2017

Ein must-have für diesen Sommer ist definitiv eine Tasche aus Bast oder Stroh. Am liebsten hätte ich sie in jeder nur erdenklichen Größe oder Form, als crossover bag oder sogar als Rucksack. Den Anfang in meine bevorstehende Sammlung hat ein etwas größeres Model gemacht. Ich habe sie in Kroatien, in der Stadt Rovinj gekauft. Ich war auf der Suche nach einem etwas größeren Model, da ich ich sie als Strandtasche verwenden wollte, aber auch als Shopper für die Stadt.


Kleid Zara – hier 
Tasche aus Kroatien – ähnlich hier 
Schuhe Isabel Marant – hier (SALE)
Ohrringe & Other Stories – ähnlich hier

 

Outfit: summer in croatia

30. Juli 2017

Vor knapp zwei Wochen hieß es wieder, ich packe meinen Koffer und nehme mit: meine neuen Schuhe von Anna & Ella, denn sobald ich etwas schönes, neues besitze muss ich es sofort ausführen. Am liebsten noch am gleichen Tag. Genau so erging es mir mit meiner Leinen Bluse, der Kauf hat sich definitiv gelohnt.


*Schuhe Anna & Ella – hier (SALE)
Shorts Calvin Klein – hier
Leinen Shirt Mango – hier  (SALE)
Sonnenbrille Acne Studios – hier, ähnlich hier
Ohrringe & Other Stories – hier

Die mit * gekennzeichneten Artikel wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Outfit: Drdenim Jeans and Lineart Shirt

8. Juli 2017

Es ist wieder Schlussverkauf in den Geschäften und online Stores und dieses mal konnte ich einfach nicht widerstehen. Dieses Jahr stand auf meiner Wunschliste: die Lenny Sandalen von Isabel Marant. Als ich sie letzten Jahr zum ersten Mal im Apropos-Store in Köln gesehen habe, war mir klar, dass diese Schuhe unbedingt in meine kleine, aber ach so feine Schuhsammlung müssen. Denn, wie schön können Schuhe bitte sein?
Vor kurzen habe ich sie dann bei Reyerlooks entdeckt – im Sale. Jetzt gehören sie mir und sind meine absoluten Lieblinge für den Sommer. Auch wenn wir anfangs Startschwierigkeiten hatten, da die Nieten ziemlich unangenehm waren, haben sie sich mittlerweile eingelaufen und sind super bequem. Kommen wir nun zum nächsten Highlight: Das T-Shirt. Ist es nicht der absoluter Wahnsinn? Entdeckt habe ich es bei der lieben Laura von Thelimitsofcontrol, natürlich musste ich mir das Shirt direkt bestellen, denn ich war schon länger auf der Suche nach einem schönen filigranen Shirt. Wundert euch nicht, es ist aus der Männerabteilung von Mango und leider ist es nicht in der Größe XS verfügbar, Größe S geht dennoch, wenn man sich die Ärmel hochkrempelt und das Shirt in die Hose steckt.

 

*Jeans Drdenim –  hier
Shirt Mango – hier
Armreif Boutique Minimaliste – hier
Ohrringe & Other Stories – hier
Sandalen Isabel Marant – hier (sale)
Sonnenbrille Acne Studios – hier (sale)

Die mit * gekennzeichneten Artikel wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Outfit: summer feelings

15. Juni 2017

Ja, ich weiß, Ihr müsst denken dass ich keine andere Jeans besitze, bis auf diese Mom Jeans. Ja, ich trage sie viel zu oft. Sie passt nur leider immer so gut zu einfach allem. Ob casual, chic, oder sporty sie lässt sich einfach immer sehr gut kombinieren. So wie heute, mal wieder. Heute trage ich sie zusammen mit einem meiner absolut liebsten Tops. Ich liebe diesen verspielten, femininen Look, den man in vielen Teilen von Anna&Ella wiederfindet.

 

 

*Top Anna&Ella – hier
Jeans Monki – hier
Tasche Mango – hier
Schuhe Likamimika – hier
*Sonnenbrille Kerbholz – hier

Die mit * gekennzeichneten Artikel wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.