Browsing Tag

black

Outfit: The Checked Blazer

10. September 2017

In diesem Look findet ihr nicht nur ein neues Designer piece, welches sich letzte Woche in meine Taschensammlung geschmuggelt hat, sondern sogar ein Secondhand Teil. Wie der ein oder andere sicher weiß, verkaufe ich gerne meine Sachen bei Kleiderkreisel. Was vielleicht kaum jemand weiß, genau so gerne schaue ich mich dort um. Auf der Suche nach dem Herbst must-have-piece „the checked Blazer“, fand ich dieses schöne Exemplar.
Kommen wir nun zum Highlight, – abgesehen von meiner neuen Tasche – die Jeans. Ich habe sie ganz individuell für mich anpassen lassen, bei Selfnation. Dort wurde innerhalb von 14 Tagen meine absolute Traumjeans angefertigt. Alles was ich dazu brauchte ist ein bisschen kostbare Zeit und ein Maßband (welches man sich auch dort bestellen konnte). Und Et Voilà hier ist sie, meine perfekt sitzende Jeans.

Ohrringe Mango – hier
*Uhr Rosefield – hier
Tasche A.P.C. – hier
*Jeans Selfnation – hier
Blazer Mango – ähnlich hier
Schuhe & Other Stories – hier

Die mit * gekennzeichneten Artikel wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Outfit: casual chic

27. August 2017

Heute zeige ich euch einen Look, wie ich ihn am liebsten trage. Egal zu welchen Anlässen, eine Jeans, Lederjacke und goldene Details gehen einfach immer. Um meinen Look noch etwas schicker zu gestalten, habe ich die Sneaker gegen Ballerinas und das einfache Basic Shirt gegen ein transparentes Shirt ausgetauscht.



 

shirt & Other Stories – hier oder hier 
*Ohrringe Jukserei – hier  (spart 10% mit dem Code FRIENDSOFGINA10)
Jacke Zara – ähnlich hier oder hier
Jeans Monki – hier 
*Tasche Sandro – hier
*Ballerinas Flattered – hier

Die mit * gekennzeichneten Artikel wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Outfit: Masculine Wool Coat

14. Dezember 2016

Hallo ihr Lieben,

ich wollte euch unbedingt meine neusten Errungenschaften zeigen, und zwar zum einen dieser tolle maskuline schwarze Mantel.
Ihr müsst wissen, ich bin schon seit Ewigkeiten auf der Suche nach DEM perfekten Mantel, bestimmt schon einige Jahre, und kann jetzt endlich sagen „ich habe ihn gefunden!“.
Kombiniert habe ich ihn mit meinen ebenfalls neuen Sneaker. Da es letztes Wochenende noch mal einigermaßen warm wurde – so an die 12°C – konnte ich sie zum Glück, ohne dass mir kalt wurde tragen, selbst mein Schal war mir das ein odere andere mal zu warm. Da die straight regular Jeans momentan mein absolutes favorite ist, musste hier auch unbedingt wieder eine neue her. Und was natürlich überhaupt nicht fehlen darf, ist ein kuscheliger oversize Pullover, meiner hier ist ein Mohair Pullover von H&M – i love it!

 

xx Gina

 


 

*coat Zaful – get here, similar here or here
sneaker Adidas – get here or similar here
jeans H&M – get here
scarf Acne Studios – get here, similar here or here 
*watch Marc Bale – get here
knit H&M – get here, similar here or here

Outfit: black with gold details

3. September 2016

Hallo ihr Lieben,

es ist schon wieder viel zu viel Zeit vergangen von meinem letzten Post bis zu diesem hier. Das wird sich hoffentlich jetzt wieder ändern.

Heute zeige ich euch ein Outfit aus meinem letzten Shooting mit der lieben MerleIch trage eins meiner liebsten Funktionschnitt Shirts aus Bio-Baumwolle. Ich liebe die Shirts einfach total, meine anderen von H&M und co. können mittlerweile echt einpacken. Besonders angetan hat mit die Kollektion „PLAIN“ Shirts, ich liebe den graden Schnitt, die Farben sind einfach toll und über den Stoff, müssen wir erst gar nicht reden, er fühlt sich einfach toll auf der Haut an!

Mein eher tristes, schwarzes Outfit wollte ich mit ein paar goldenen Details etwas aufpeppen. Ich trage dort eine goldene Uhr von Henry London aus der Westminster Kollektion. Ich hatte mich dieses mal für das kleinere Modell entschieden, da ich sonst eigentlich immer nur große Uhren trage. Ein paar goldene Ohrringe und mein geliebter Ring durften natürlich auch nicht fehlen.

MBurgey (5 von 8)
MBurgey (15 von 23)MBurgey (1 von 1) Kopie (1)MBurgey (1 von 5) (1)MBurgey (1 von 1)-2 KopieMBurgey (3 von 5)MBurgey (4 von 23)MBurgey (8 von 8)MBurgey (9 von 23)MBurgey (11 von 23)MBurgey (18 von 23)MBurgey (14 von 23)MBurgey (13 von 23)MBurgey (2 von 8)MBurgey (1 von 2) (1)MBurgey (16 von 23)

xx Gina

Photos by Merle Burgey 

*Tasche Eleven – hier
*Hose Runwaybanits – ähnlich  hier 
Schuhe Vans –  hier (SALE)
*Shirt Funktionschnitt –  hier
 *Ohrringe Jukserei – hier
*Uhr Henry London – hier 
*Brille Ace&Tate –  hier

In netter Zusammenarbeit mit Henry London.
Die mit * gekennzeichneten Artikel wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

autumn is back, I’m wearing black

16. Mai 2016

Hallo ihr Lieben,

es ist schon wieder soweit, das schlechte Wetter hat uns eingeholt. Im Ernst? Vor zwei Wochen gab’s Schnee. Letzte Woche das absolute Sommer Wetter und diese Woche Herbst comeback oder wie? Leider ist auch in den nächsten Tagen keine Besserung in Sicht- ich meine, es ist ja immer so, wenn man mal ein paar freie Tage hat, sobald die Arbeit dann wieder los geht zeigt sich das Wetter wieder von seiner besten Seite, shit happens.

Nun, genug gejammert.

Meine liebste Merle und ich haben uns spontan entschieden ein paar Fotos zu schießen, also rein in den dicken Cardigan (den ich eigentlich schon in die hinterste Ecke meines Schranks räumen wollte) und los geht die Fotosession. Leichter gesagt als getan, denn wie gesagt- das WETTER. Es spielt verrückt. Regen. Sonne. Wolken. Wolken und Sonne. Regen.
Grade an unserer Location angekommen fing es auch schon an zu regnen. Genauso schnell hörte es auch schon wieder auf, zum Glück, denn somit konnten wir wirklich wieder ein paar tolle Fotos für euch machen!

Mein Outfit ist natürlich wie so häufig relativ schwarz gehalten, nichts besonderes, bequem, casual und warm. Ein kleiner Hingucker sind meine neuen Söckchen von Happysocks. Sind die nicht toll?MBurgey (1 von 2) Kopie page1MBurgey (8 von 10) MBurgey (7 von 10) MBurgey (6 von 10) MBurgey (5 von 10) MBurgey (2 von 4) MBurgey (2 von 5) (1) MBurgey (2 von 10) MBurgey (5 von 5) MBurgey...Kopie MBurgey (1 von 1) Kopie MBurgey (1 von 2) MBurgey (1 von 4) MBurgey (1 von 5)page2MBurgey (3 von 10)

Photos by Merle Burgey

*cardigan 81 Hours (sold out, AW16 back) – get similar herehereherehere or here
*jeans subdued – get similar here
*socks Happysocks – get here
white tee Zara
shoes Deichmann – get similar herehere or here
*necklace (short) Janekoenig – get here, similar here or here
*necklace (long) juserei – get here, similar here or here

Paris #1

12. März 2016


Hallo ihr Lieben,

heute gibt’s mein erstes Outfit aus Paris. Natürlich wie so oft ist es ALLBLACKEVERYTING.
Ich hatte mir etwas ausgesucht was ziemlich casual ist, da wir wirklich den ganzen Tag nur durch Paris gelaufen sind – also musste was bequemes her. Meine Bomberjacke, die kurz zuvor von meinem besten Freund „den Postboten“ geliefert wurde, musste natürlich direkt mit!
IMG_20160305_152514Processed with VSCO with hb2 preset

Das war’s auch schon wieder, demnächst kommt dann noch der zweite Teil.
Ich wünsche euch noch einen ganze tollen sonnigen Tag!

xx Gina

 

sunnies EyeBuyDirect – get here (SALE!)
bomber rut&circle – get here or similar here
sneaker Zalando – get here
scarf Acne Studios – similar here or here
bag Loavies – similar here or here
watch Marc Bale – get here
jeans 7forallmankind – get here (SALE!)
shirt rut&circle – get here, similar here or here

Amsterdam #1

8. Februar 2016

Hallo ihr Lieben,

wie ihr bereits schon gesehen habt, habe ich das Wochenende im Wunderschönen Amsterdam verbracht. Was ich euch auf Anhieb empfehlen kann – fahrt mit der Bahn, denn die Parkhäuser sind dort unfassbar teuer. Und Autofahren durch Amsterdam ist auch kein Kinderspiel. Man muss dort mehr Angst haben vor den Fahrrädern, als vor den Autos. Obwohl die auch zum Teil fahren wie sie wollen. Ein Beispiel: Wir stehen an einer ROTEN Ampel, von hinten kommt ein Auto angefahren, überholt uns, überfährt somit auch die rote Ampel und fährt weiter. Das ist nicht nur einmal passiert.

Es sind so viele Bilder entstanden, so dass ich mir gedacht habe ich mache gleich 3 Beiträge. Heute erzählte ich euch etwas über den ersten Tag – Samstag.

Wir hatten richtig Glück mit dem Wetter, denn eigentlich war die Wettervorhersage alles andere als gut. Wir haben uns am Samstag direkt auf den Weg in die Stadt gemacht, auf der Suche nach meinem langersehnten Wunsch – dem Acne Schal. Da ich vorab schon nachgeschaut habe, wo es in Amsterdam den Acne Store gibt, haben wir ihn auch relativ schnell gefunden. Jedoch wurde ich enttäuscht. DENN ER WAR AUSVERKAUFT. Schnell ging es dann in den nächsten Laden bzw. ins Einkaufcenter “ De Bijenkorf“, in der Hoffnung dass ich ihn dort finde. Aber NEIN, auch dort gab’s weit und breit keinen Schal.
Daraufhin sind wir dann in die „Kalverstraat“ gegangen, wo es die klassischen Läden wie Mango,Zara, H&M, Pull&Bear etc. gibt. Man kann in Amsterdam wirklich wunderbar shoppen!
Was uns auch aufgefallen ist, es gibt wirklich Unmengen an Candy-Shops, Museen (von Tulpen bis Kuhmuseum), Argentinische Steak-Häuser und und und…

Zu Fuß ging es dann quer durch Amsterdam. Im Sommer oder Frühling ist es bestimmt total schön mit den Fahrrädern durch Amsterdam zu Fahren und die Stadt zu erkunden, jedoch war es dafür echt zu kalt. Wir sind durch verschiedene kleine Gässchen gegangen und gemütlich an den Grachten vorbei geschlendert. In Amsterdam ist wirklich ein Haus schöner als das Andere. Aber überzeugt euch selbst!

 

 

Processed with VSCO with hb2 preset

Processed with VSCO with hb2 preset

Processed with VSCO with hb2 preset

Dieses Bild ist im H&M entstanden!  Er ist einfach so riesig, ich glaube es waren 4 oder 5 Etagen, in einem Altbau – wirklich wunderschön!

Processed with VSCO with hb2 preset

Processed with VSCO with hb2 preset

Processed with VSCO with hb2 preset

Processed with VSCO with hb2 preset

Processed with VSCO with hb2 preset

Processed with VSCO with hb2 preset

Processed with VSCO with hb2 preset

Processed with VSCO with hb2 preset

Processed with VSCO with hb2 preset

Processed with VSCO with hb2 preset

Processed with VSCO with hb2 preset

Ich hoffe euch hat der erste Teil gefallen. In den nächsten Tagen kommt dann der zweite Teil und unser Hotel-Review.
Ich wünsche euch noch einen schönen Rosenmontag,

xx Gina

shoes Primark – similar here, here or here
coat PULL&BEAR – similar here or here
bag Neat_to – get here
jeans Sassyclassy – get here, similar here or here
 
knit &otherstories – similar here