All Posts By

ginasptz

Sunday’s cravings #2

8. April 2018

Da der Frühling uns in den letzten Tagen mit Frühlingstemperaturen von bis zu 24° C beschert hat,  wuchs meine Laune gewaltig, um in den online Shops für euch nach meinen favourites zu schauen. Es ist auch so langsam an der Zeit, den Kleiderschrank zu sortieren und die Wintersachen in Kisten zu verstauen. Ich bin bis dato leider noch nicht dazu gekommen. Da in den nächsten Tagen aber ein paar Pakete mit Frühlingskleidung bei mir eintrudeln, wäre es langsam an der Zeit.

 

Kleid & Other Stories – hier
Jacke & Other Stories – hier
Culotte Jeans Mango – hier
Print Juniqe – hier
Hose aus Leinen Mango – hier
Ohrringe Kenneth Jay Lane – hier 
Brow Palette Yves Saint Laurent – hier (10 % Rabatt „GINA10“)
Tuch Totême – hier
Sonnenbrille Céline – hier 

decisions, decisions

30. März 2018

Ich kann’s gar nicht glauben, dass seit dem letzten Post so viel Zeit vergangen ist. Ich habe wirklich schon ein schlechtes Gewissen, dass ich momentan so selten von mir hören lasse. Umso mehr feiere ich meinen neuen Beitrag, denn heute dreht sich alles rund um Korrekturbrillen. LOVE IT!
Ich bin wirklich ein großer Brillen-Fan und besitze schon das ein oder andere Modell. Allerdings sehe ich mich leider auch sehr schnell satt und bin daher ständig auf der Suche nach einem neuen passenden Accessoire.

Ich hatte das Glück, dass ich mir mein neues Modell von Mister Spex aussuchen durfte.

So hatte ich nun die Qual der Wahl. Für welches Modell sollte ich mich nur entscheiden?
Es gibt zwar online die Möglichkeit, die verschiedenen Modelle per Foto oder Webcam anzuprobieren, allerdings finde ich, dass es live und in Farbe immer etwas besser zu beurteilen ist. Also habe ich mir meine 4 Favoriten unverbindlich nach Hause bestellt – denn das geht ganz easy und kostenlos. Der Versand dauert in der Regel nur einige Tage.
Nach Ankunft der Brillen, hatte ich 10 Tage Zeit, um mich für eins der Modelle zu entscheiden. Nachdem ich meinen Favoriten gefunden hatte, bat ich noch meinen Freund und meine Familie um Rat, die ebenfalls gefallen an dem gleichen Modell gefunden hatten wie ich. Letzten Endes ist es das Modell von Burberry geworden. Und, für welches Modell hättet ihr euch entschieden?

Btw. mit dem Code „ginasptz15“ bekommt ihr 15% Rabatt auf euren Einkauf bei Mister Spex. Happy shopping.

Gucci havana / Gucci dark havana / Burberry brown gradient / Mister Spex Collection havana on caramel/gold

 

* In netter Zusammenarbeit mit Mister Spex.

 

Outfit: Fake-Fur Jacke

6. Januar 2018

Ihr Lieben, wenn auch etwas verspätet, denn Neujahr ist schon fast eine Woche her, wünsche ich euch alles Liebe für das Jahr 2018. Ich hoffe ihr seid alle gut reingerutscht und hattet ein paar entspannte Weihnachtstage mit euren Liebsten.
Auch wenn die Temperaturen zur Zeit etwas verrückt spielen, wollte ich euch meine neue Jacke nicht vorenthalten. Winter kann man das hier ja momentan nicht nennen. Ich habe mich vor ca. 1 Jahr schon mal an eine Fake-fur Jacke gewagt, sie hat mich allerdings nicht lange glücklich gemacht und musste ausziehen. Super happy bin ich jetzt mit diesem Exemplar von H&M, sogar mein Freund findet sie toll und das soll schon was heißen.

*Ohrringe & Other Stories – hier
Schal & Other Stories – hier
*Tasche Sandro – hier
Knit Zara – ähnlich hier
Schuhe Zara – ähnlich hier (SALE) und hier (SALE)
Jacke H&M – hierähnlich hier 
*Jeans Selfnation – ähnlich hier 

 

Die mit * gekennzeichneten Artikel wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Sunday’s Cravings #1

10. Dezember 2017

Da ich euch gerne öfter als 4x im Jahr meine Cravings vorstellen möchte, dachte ich mir, dass ich ab jetzt regelmäßig einen Sunday’s Cravings Post mit euch teile. Bis jetzt habt ihr zur jeder Jahreszeit einen Cravings Post von mir zusehen bekommen, selbst das nicht all zu regelmäßig muss ich zugeben. Ich hatte mal wieder etwas Zeit und habe euch meine aktuellen Favoriten rausgesucht, wie ihr seht sind wieder jede Menge dunkle Töne dabei. Vielleicht gehört ja das ein oder andere Teil auch zu euren Favoriten.
Habt einen schönen 2. Advent.

 

Rock – & Other Stories
Kartenhalter – Gucci
Sweater – & Other Stories
Ohrringe – Mango
Pumps – & Other Stories
Beanie – Acne Studios
Jeans – Mango
Lippenstift – & Other Stories
Mantel – Closed

 

Outfit: Strolling through Paris

12. November 2017

Paris, wo fange ich da am besten an. Wie wunderschön Paris ist, dass wisst ihr ja mit Sicherheit und dass es meine absolute Traumstadt ist vielleicht auch. Ich meine, wie schön kann eine Stadt eigentlich sein? Abends entlang der Seine spazieren, durch die hübschen Gässchen schlendern, Vintage Stores abklappern, Café in süßen Caffés trinken und dabei den modebewussten Pariser hinterherschauen, hach da geht mir das Herz auf.

Mein Liebster und ich haben ziemlich spontan entschieden – ca. 4 Tage vor Abreise – dass wir über das Wochenende nach Paris fahren, ich hatte total Fernweh, wodurch das verlängerte Wochenende wie gerufen kam. Wir haben drei Nächte in einem super süßen Hotel Le Petit Cosy verbracht. Zum Glück haben wir so kurzfristig noch ein Zimmer bekommen. Das Hotel lag ziemlich Zentral, die Metro war nur 2 Gehminuten entfernt. Wir haben das Wochenende so sehr genossen, es tat so gut einfach quer durch die kleinen Gässchen zu gehen, Stunden in einem Café zu sitzen oder das Leuchten des Eifelturms zu bestaunen.

Das Wochenende wollte wir ganz für uns alleine genießen, weshalb wir eigentlich keine Outftis geshootet haben. Nur ein paar Schnappschüsse die ich euch schon auf Instagram gezeigt habe. Eigentlich wollte ich für dieses Outfit auch nur 1-2 Fotos, jedoch hat mein Freund ein paar mehr gemacht und die wollte ich euch natürlich nicht vorenthalten. Nichts besonderes – bis auf die Tasche -, casual und die Kulisse ein absoluter Traum. 

 

Sweater Weekday – hier
Jeans Monki – hier
Schal & Other Stories – hier 
Mantel Vintage – ähnlich hier
Tasche Sandro – hier
Schuhe aus Paris – ähnlich hier

Outfit: A Pop of Colour

25. Oktober 2017

Mein erster Herbstlook und dieses Mal sogar mit ein wenig Farbe, ich mein‘ wir müssen es ja nicht gleich übertreiben, oder? Deshalb ist der Rest des Outfits – wie immer – sehr schlicht und eintönig gehalten. Zu meiner neuen Lieblingsherbstjacke trage ich ein paar Denim die ich bei & Other Stories im Sale ergattert habe und einen schwarzen Rolli. Von Rollkragenpullover kann ich im Herbst nicht genug haben, geht’s euch da ähnlich?

 

*Jacke Esprit – hier (sale)
Schuhe Mango – hier
Shirt Mango – hier
Jeans & Other Stories – hier (sale)
Ringe & Other Stories – hier
Tasche A.P.C. – hier 
Ohrringe – ähnlich hier 

Outfit: Cordjacke

21. Oktober 2017

Ich erinnere mich nur zu gerne an die Zeit wo es „IN“ war Cordhosen zu tragen, ich glaube ich bin damals 5 Jahre alt gewesen. Meine Mutter hat es geliebt, mich immer wieder neu einzukleiden und den Trends nachzugehen. Umso mehr erfreut es mich, dass uns dieser Trend auch im Jahr 2017 beehrt. Ich habe mich für eine helle Cord Jacke von The Cords entschieden und mit meinen geliebten Basics kombiniert. Gefällt euch der Look?

Ohrringe – ähnlich hier
*Sonnebrille Ray Ban – hier
Tasche A.P.C. – hier
*Uhr Henry London – hier
*Ballerinas Flattered – hier, ähnlich hier
*Shirt Funktionschnitt – hier, ähnlich hier
Jeans H&M – ähnlich hier
*Jacke The Cords – hier

 

Die mit * gekennzeichneten Artikel wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Atumn Cravings #2

14. September 2017

Der Herbst rückt immer näher. Es wird kälter und die Tage werden immer kürzer. Zeit für ein paar Inspirationen um sich die kalten Tage ein wenig schöner zu gestalten. Ich habe euch mal wieder meine absoluten favorites rausgesucht, von warmen Senf-Tönen bis hin zu kühlem blau, und hoffe, dass sie euch genau so gut gefallen wie mir.

 

[show_lookbook_widget id=“371314″]

Outfit: The Checked Blazer

10. September 2017

In diesem Look findet ihr nicht nur ein neues Designer piece, welches sich letzte Woche in meine Taschensammlung geschmuggelt hat, sondern sogar ein Secondhand Teil. Wie der ein oder andere sicher weiß, verkaufe ich gerne meine Sachen bei Kleiderkreisel. Was vielleicht kaum jemand weiß, genau so gerne schaue ich mich dort um. Auf der Suche nach dem Herbst must-have-piece „the checked Blazer“, fand ich dieses schöne Exemplar.
Kommen wir nun zum Highlight, – abgesehen von meiner neuen Tasche – die Jeans. Ich habe sie ganz individuell für mich anpassen lassen, bei Selfnation. Dort wurde innerhalb von 14 Tagen meine absolute Traumjeans angefertigt. Alles was ich dazu brauchte ist ein bisschen kostbare Zeit und ein Maßband (welches man sich auch dort bestellen konnte). Und Et Voilà hier ist sie, meine perfekt sitzende Jeans.

Ohrringe Mango – hier
*Uhr Rosefield – hier
Tasche A.P.C. – hier
*Jeans Selfnation – hier
Blazer Mango – ähnlich hier
Schuhe & Other Stories – hier

Die mit * gekennzeichneten Artikel wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

My Favorite Jewelry Pieces by Jukserei

7. September 2017

 

Heute würde ich euch gerne einmal meine liebsten Schmuckstücke vorstellen. Wie sich herauskristallisiert hat, sind die meisten Teile von Jukserei, bzw. in diesem Post so gut wie alle. Aber seien wir doch mal ehrlich, ist nicht jedes Teil einfach wunderschön?
Ich habe selten schöneren Schmuck getragen, geschweige denn gesehen. Mir gefällt nicht nur das Aussehen, sondern dass es sich hierbei um echten Schmuck handelt. Da lege ich mittlerweile sehr großen Wert drauf.
Mit dem Code „FRIENDSOFGINA10“ spart ihr übrigens 10% auf euren Einkauf. Happy shopping!

 

Shirt Ganni – hier
Jeans Monki – hier
*Bluse Esprit – hier
*Ray-Ban Sonnenbrille MisterSpex – hier
*Haar Clip Jukserei – hier
*Circle Ohrringe Jukserei – hier
*Oslo Ring Jukserei – hier 
*Pollen Ring Juksrei – hier
*Kette Jukserei – hier

 

Die mit * gekennzeichneten Artikel wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.